www.SmartTurnOff.com
    DEUTSCH

Deutsch
ENGLISH

English English
РУССКИЙ

Русский

Die Besonderheiten Smart Turn Off

 
SM LookA Agent (SMLookA.exe) - FreeWare

Smart Turn Off kann zusammen mit dem SM LookA Agent arbeiten. Agent ist für die Computers Kaskaden- und Fächerausschaltung, der Computers Zustande Kontrolle, Netzeinrichtungen und für die Möglichkeiten Smart Turn Off Erweiterung vorbestimmt.

SM LookA Agent ist wie die abgesonderte Gratisbeilage (FreeWare) erfüllt und kann selbständig arbeiten.

Wenn auf dem Computer die Version 3.6.8 Smart Turn Off COMputer und mehr eingerichtet ist, wird die zusätzliche Installation SM LookA nicht gebraucht, Agent ist in das Installationspaket aufgenommen. Der Ausfertigung Stil (skin) SM LookA wird in Programm Ansteuerungen Smart Turn Off aufgegeben.

SM LookA, Heissen Tasten


Agenten Ansteuerung wird durch die Ikonen SM LookA Ikone Menü erstellt.

SM LookA erlaubt die Heissen Tasten ernennen.

Die Heissen Tasten Hauptmöglichkeiten sind auf die Arbeit mit dem Programm Smart Turn Off ausgerichtet. Wenn die Datei SmartTurnOff.exe auf dem Computer nicht gefunden ist, es arbeiten die Optionen die Herunterfahren, Benutzer-Abmeldung und SM Timer (wenn  SM Timer ist auf dem Computer eingerichtet).

Anmerkung: SM Timer ist in die Installationspakete Smart Turn Off aufgenommen.

Das Beispiel: wenn die Datei SmartTurnOff.exe gefunden ist, wird der Tasten Kombination Ctrl+Alt+S Druck das Reservekopieren, Computer Reinigung und Ausschaltung (Herunterfahren) erzeugen, wenn nicht gefunden ist ? dann gewöhnliche Ausschaltung.

SM LookA, PING IP, Computers Kaskaden- und Fächerausschaltung


SM LookA kann die andere Computers und Einrichtungen rückfragen (PING).

Es ist bequem diese Option, für die Computers Kaskaden- und Fächerausschaltung und für die Computers Zustande und Netzwerk Einrichtungen Kontrolle auszunutzen.

Es wird die Option einfach ansteuert: man muß das Prüfung Intervall und die rückgefragt Einrichtungen Adresse aufgeben. Bei dem Bedingungen Zusammenfallen SM LookA wird den Computer ausschalten, die Benutzer-Abmeldung beenden oder wird die Warnung vor der rückgefragt Einrichtungen Status Veränderung entsprechend die Ansteuerung machen.
Die Option kann man durch die Ikonen Menü für die aktuelle Sitzung Windows© abschalten.

Die Beispiele, Fächerausschaltung:
- Auf jeder Workstation im Büro den Server ist rückgefragt (warten wir das Ereignis DOWN - gefallen ist) dabei Router ist im UP Zustand für die zusätzliche Netzwerk Arbeitsfähigkeit Prüfung, nach der Server Ausschaltung werden alle Workstationen selbständig ausgeschaltet

- Router ist rückgefragt, und werden alle Workstationen selbständig nach der Router Speisung Abschaltung mit dem Druck eines Knopfes ausgeschaltet

- Der Server im geschlossenen Raum rückfragt die Workstation (Stationen, den Server wird nach der Station Arbeit Vollendung ohne Zutritt jemanden in den geschlossenen Raum ausgeschaltet

Die Beispiele, Kaskadenausschaltung:
- Sekretäres Computer oder Arbeiter Computer der aus dem Büro vom Letzten weggeht ist rückgefragt, machen die Workstationen das Reservekopieren auf den Server und werden nach 10 Sekunden ausgeschaltet, der Server wird durch irgendwelche Zeit nach der Ausschaltung zwei meistens geliehener oder langsamen Workstationen ausgeschaltet

- Die Workstationen von Abteilung 1 rückfragen den Sekretäres Computer 1, die Workstationen von Abteilung 2 rückfragen den Sekretäres Computer 2, Server rückfragt die Sekretäres 1 und Sekretäres 2 Computers, die Abteilung Workstationen werden mit dem Sekretärs Abgang ausgeschaltet, der Server wird nach dem Sekretäre Abgang ausgeschaltet.

SM LookA, SMART Option


SM LookA kann des Kommandos für die Arbeit Windows© Vollendung abfangen und Smart Turn Off im Voraus voreingerichteten Regime starten. Der Agent erlaubt auch, Smart Turn Off mit dem Knopfes POWER (Speisung) auf dem Systemblock oder Knopf "schlafen" auf der Tastatur Druck starten, mit anderen Worten, der eines Knopfes Druck erstellt das Reservekopieren, Computer Reinigung und Ausschaltung.

Aufmerksamkeit! Beilage Smart arbeitet in Windows Vista© nicht in Zusammenhang mit der Herunterfahren Algorithmus Veränderung bei diesem operativen System, und auch wenn die Datei SmartTurnOff.exe auf dem Computer nicht gefunden ist.

Anmerkung: für die korrekte Start Smart Turn Off vor Option Arbeit vor Starten man muß die Begrüßung Seite in Windows XP© abzuschalten. Es ist möglich in das Steuerung Paneel machen. In den Benutzers Berechnungsaufzeichnungen - die Benutzer Zutritt Veränderung in das System ist nötig es, die Option Begrüßung Seite auszunutzen abzuschalten.

Die Anmerkung: für den Start Smart Turn Off mit dem Computer Tastatur Knopf "schlafen" muß man die Veränderungen in Ansteuerungen Stromversorgung in die Steuerung Paneele machen. In Beilage Zusätzlich für die Option Mit den Druck des schlafende Regime Knopfes ist nötig es, die Variante Arbeit Vollendung aufzustellen.

Die Aufmerksamkeit! Vor dem Start der Nutzung einen jede Optionen von Beilage Smart ist nötig es, den Computer durch die Ikonen SM LookA SM LookA Ikone Menü Start - Neustart umzuladen. Die selbe Menü es ist nötig, für jeden Computer Wiederbeladung auszunutzen, wenn die Option Wenn POWER-Taste, tun verwendet wird (einschließlich bei der neuen Programme Installation).

Die Anmerkung: es wird die Nutzung der Optionen von Beilage Smart wenn Mitteilungen über die Fehler erscheinen, nicht empfohlen. In diesem Fall ist nötig es, alle Optionen in Beilage abzuschalten, die Veränderungen aufzusparen und den Computer umzuladen.

Aufmerksamkeit! Verwendend SM LookA Agent, einschließlich zusammen mit dem Smart Turn Off Programm auf ihrem Computer, gehen Sie damit ein, dass einige obengenannten Programm SM LookA Möglichkeiten wegen Unvereinbarkeit programm- und (oder) Hardwareversorgung Ihres Computers nicht arbeiten können. Auch gehen Sie damit ein, dass die SM LookA Hersteller keine Verantwortung vor Ihnen oder vor der dritten Seite für die unkorrekte Arbeit beliebigen Programme, die auf Ihrem Computer eingerichtet sind, haben.

DOWNLOAD SM LookA Agent